Archiv der Kategorie: Bekanntmachungen

Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft Saffig am 21. März 2017

Am Dienstag, den 21. März 2017, findet um 19:00 Uhr in der Gaststätte Dorfschänke (Neustraße 8, 56648 Saffig) die diesjährige Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft Saffig statt.

Alle Personen, die Grundbesitz im Jagdbezirk Saffig (Gemarkung Saffig) haben und auf deren Flächen die Jagd nicht ruht, sind gemäß Satzung zu dieser Versammlung eingeladen.

Tagesordnung:
1. Geschäftsbericht
2. Kassenbericht
3. Entlastung des Vorstandes
4. Wahl von Kassenprüfern für 2017 / 2018
5. Verwendung der Jagdpacht
6. Haushaltsplan und Haushaltssatzung für das Jahr 2017 / 2018
7. Verschiedenes

Karl-Heinz Zilligen (Jagdvorsteher)

Einladung zur Vorbesprechung des Aktionstages 2017

Am 25. März 2017 veranstaltet die Ortsgemeinde Saffig wieder einen Aktionstag. Im Zusammenhang mit der erneuten Teilnahme unserer Gemeinde am Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“, die der Gemeinderat im Rahmen der Sitzung am 16. Februar 2017 einstimmig beschlossen hat, kommt dem Aktionstag eine besondere Bedeutung zu. Mit der Durchführung des Aktionstages wollen wir zudem das Ehrenamt in Saffig weiter fördern und stärken.

Einige Maßnahmen und Projekte, die am 25. März 2017 ehrenamtlich umgesetzt werden, stehen bereits fest, weitere konkrete Vorschläge und Ideen sind selbstverständlich willkommen. Die Verwaltung der Ortsgemeinde lädt daher die Vertreter der Vereine und Institutionen sowie alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich ein zur

Vorbesprechung des Aktionstages 2017
am Donnerstag, 02. März 2017, um 19:00 Uhr in der Dorfschänke.

Im Rahmen der Vorbesprechung werden unter anderem organisatorische Fragen besprochen, daüber hinaus besteht selbstverständlich die Möglichkeit, konkrete Ideen für im Rahmen des Aktionstages umsetzbare Maßnahmen und Projekte vorzustellen. Herzlich eingeladen sind zudem alle, die sich am Aktionstag ehrenamtlich engagieren und in einem Projekt mitarbeiten möchten.

Fortsetzung der Dorfmoderation

Herzliche Einladung zur zweiten Veranstaltung im Rahmen der Dorfmoderation

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

mit einer gut besuchten Auftaktveranstaltung am 09. Oktober hat der Prozess der Dorfmoderation in Saffig offiziell begonnen.

Ein wesentlicher Tagesordnungspunkt der ersten Sitzung war die Benennung von Potentialen und Problemen unserer Gemeinde durch die anwesenden Bürgerinnen und Bürger.

Im Rahmen der zweiten Sitzung, die am Donnerstag, 30. Oktober 2014, um 19:00 Uhr in der Dorfschänke stattfindet, wird hieran angeknüpft.

Für dieses Treffen werden die am 09. Oktober gesammelten Einschätzungen der Bürgerinnen und Bürger nach Begrifflichkeiten zusammengefasst. Daraus sollen dann Zielvorstellungen und Projektideen abgeleitet sowie weitere Themenvorschläge, wie z.B. Vereine, Ehrenamt, Gemeinschaftsaktionen oder lebendige Ortsmitte geplant werden.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind sehr herzlich eingeladen. Beteiligen Sie sich aktiv an der Gestaltung der Zukunft unserer Gemeinde und bringen Sie Ihre Ideen in den Prozess der Dorfmoderation ein.

Ihr Dirk Rohm
Ortsbürgermeister

Dorfmoderation 2014

EinladAuftaktDorfmoderation Saffig-1-p1Herzliche Einladung zur Auftaktveranstaltung

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

in Saffig wird die Dorferneuerung aktiv betrieben. Um diese auch zukünftig erfolgreich weiterzuentwickeln, hat der Gemeinderat beschlossen, eine Dorfmoderation durchzuführen.

Die Ortsgemeinde Saffig lädt alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, sich im Rahmen der Dorfmoderation an der Gestaltung der Zukunft unserer Gemeinde zu beteiligen.

Die Dorfmoderation ist eine Form der Bürgerbeteiligung, die weit über die formellen Beteiligungsverfahren anderer Planungen hinausgeht.

Die Auftaktveranstaltung findet am Donnerstag, 09. Oktober 2014, um 19:00 Uhr in der Dorfschänke statt.

Nutzen Sie die Chance, Ihre Ideen einzubringen.

Ihr Dirk Rohm
Ortsbürgermeister

Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan „In der Goldgrub“

1eef9eebb9Der Rat der Ortsgemeinde Saffig hat in seiner öffentlichen Sitzung am 03. April 2014 unter Tagesordnungspunkt 4 den Beschluss zur Aufstellung des Bebauungsplanes „In der Goldgrub“ gefasst.

Hiermit wird dieser Beschluss gemäß § 2 Absatz 1 Baugesetzbuch (BauGB) öffentlich bekannt gemacht.

Mit dem Bebauungsplan „In der Goldgrub“ sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für ein Allgemeines Wohngebiet gemäß § 4 Baunutzungsverordnung (BauNVO) geschaffen werden. Angestrebt ist es, rund 30 neue Wohnbaugrundstücke zu schaffen.

Im abgebildeten unmaßstäblichen Übersichtsplan ist der vorläufige Geltungsbereich des Bebauungsplanes „In der Goldgrub“ dargestellt.

Ortsgemeinde Saffig
Dirk Rohm, Ortsbürgermeister