Heiterer karnevalistischer Nachmittag des Seniorentreffs

Der Tradition folgend wurde der Reigen der Veranstaltungen des Saffiger Seniorentreffs für das Jahr 2017 am 26. Januar mit einer der Jahreszeit entsprechenden Karnevalsveranstaltung in der Dorfschänke eröffnet. Auch diesmal ließ es sich der Großteil der Teilnehmer nicht nehmen, kostümiert zu erscheinen. Um 15:11 Uhr eröffnete Dieter Windheuser das karnevalistische Treiben mit einem dreifachen „Saffig Alaaf“ und dem zeitlich etwas verspäteten Neujahrswunsch, dass alle Seniorinnen und Senioren 2017 gut über die Runden kommen mögen.

Nachdem man sich bei Kaffee und Kuchen gestärkt hatte, konnten sich die Humoristen unter den Senioren mit ihren Vorträgen dem gespannt wartenden Publikum präsentieren. So begeisterten auch diesmal wieder Hannelore Huppert, Rosmarie Hirsch, Inge Raab und Hilmar Butz mit ihren sehr unterschiedlichen Vorträgen das närrische Publikum. Allen nochmals ein dreifach „Saffig Alaaf“ zum Dank. Die Pausen zwischen den Vorträgen wurden wie immer mit Klatsch und Tratsch ausgefüllt und musikalisch mit stimmungsvollen Karnevalsliedern von unserem Hausmusikant Marco Dworschak, der mit seiner Liedauswahl den Nerv der Teilnehmer traf, überbrückt. Es war ein kurzweiliger Nachmittag, der diesmal aus Vergesslichkeit jedoch ohne das Absingen der Saffiger Hymne „Saffiger Wind“ endete (die Hymne wird bei nächster Gelegenheit nachgeholt).

(Text und Bild: Seniorentreff Saffig)