Zünftiger karnevalistischer Nachmittag des Seniorentreffs

013000000130001070497Wie in den vergangenen Jahren begann auch das Veranstaltungsjahr 2016 der Saffiger Senioren mit einem zünftigen karnevalistischen Nachmittag am 28. Januar in der Dorfschänke. Viele dem Anlass entsprechend kostümierte Jecken waren erschienen.

Nach einer kurzen Begrüßung um 15:11 Uhr durch Dieter Windheuser und nach einer Stärkung mit Kaffee, Kuchen und Schnittchen nahm das närrische Geschehen dann seinen Lauf. Die altbekannten Humoristen in den Reihen der Senioren waren nicht länger zu halten und schoben sich mit Vorträgen und einem Spielchen – bei dem die beiden Seniorenbeiräte herhalten mussten – ins Rampenlicht. Es gab viel zu lachen und es herrschte eine ausgelassene Stimmung. Zwischen den einzelnen Darbietungen gab es natürlich auch Pausen, in denen der neueste Klatsch und Tratsch ausgetauscht wurde. Zur guten Laune trug auch diesmal der bewährte Hausmusikant der Senioren – Marco Dworschak – bei, der mit seiner Musikauswahl den Nerv der Senioren traf. So wurde auch oft und gern geschunkelt und mitgesungen.

Es war ein kurzweiliger Nachmittag, der gegen 18:00 Uhr mit dem Absingen der Saffiger Hymne „Saffiger Wind“ sein Ende fand.

(Text und Bild: Seniorentreff Saffig)