Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan „In der Goldgrub“

1eef9eebb9Der Rat der Ortsgemeinde Saffig hat in seiner öffentlichen Sitzung am 03. April 2014 unter Tagesordnungspunkt 4 den Beschluss zur Aufstellung des Bebauungsplanes „In der Goldgrub“ gefasst.

Hiermit wird dieser Beschluss gemäß § 2 Absatz 1 Baugesetzbuch (BauGB) öffentlich bekannt gemacht.

Mit dem Bebauungsplan „In der Goldgrub“ sollen die planungsrechtlichen Voraussetzungen für ein Allgemeines Wohngebiet gemäß § 4 Baunutzungsverordnung (BauNVO) geschaffen werden. Angestrebt ist es, rund 30 neue Wohnbaugrundstücke zu schaffen.

Im abgebildeten unmaßstäblichen Übersichtsplan ist der vorläufige Geltungsbereich des Bebauungsplanes „In der Goldgrub“ dargestellt.

Ortsgemeinde Saffig
Dirk Rohm, Ortsbürgermeister